WiWo App Jetzt gratis testen
Anzeigen

Kreditrechner

Vergleichen Sie schnell und einfach verschiedene Finanzierungs-Angebote mit dem Kreditrechner der WirtschaftsWoche.

Nutzen Sie unseren Kreditrechner und wählen Sie die gewünschte Berechnung aus:

Quelle: FMH-Finanzberatung
Realisierung: ALF AG

Die Berechnung geht davon aus, dass alle Raten gleich hoch sind. Einige Banken bieten die erste oder letzte Rate in einer unterschiedlichen Höhe an, was aber nur geringe Abweichungen ergibt.

Sie können hier jede gewünschte Kreditlaufzeit berechnen.
Hauptsächlich angeboten werden 12; 24; 36; 48; 60; 72; 84 Monate.

Sie können jede beliebige Kredithöhe berechnen.
Ein Betrag über 50.000 Euro wird von den Banken selten angeboten.

Funktionsweise des Kreditrechners

Wählen Sie zunächst den passenden Reiter für die gewünschte Berechnung Ihres Kredits aus. Wollen Sie die Höhe Ihres Kredits bestimmen, wenn eine bestimmte monatliche Rate an Sie ausgezahlt werden soll, klicken Sie auf das erste Feld. Dort müssen Sie zunächst die monatliche Rate für Zins und Tilgung angeben, die Sie entweder ins dafür vorgesehene Feld tippen bzw. mithilfe des rot gekennzeichneten Reglers rechts daneben auswählen.

Darunter wählen Sie gleichermaßen die Dauer der Kreditrückzahlung in Monaten sowie den Effektivzins in Prozent aus. Wenn Sie nun rechts auf das graue Feld „Berechnen“ klicken, ermittelt das Tool ihre Kreditsumme. Zudem zeigt es Ihre Gesamtkosten, sprich also Ihre Ausgaben für Zins und Tilgung während der gesamten Laufzeit des Kredits, an.

Haben Sie eine vorgegebene Kredithöhe und möchten Ihre monatliche Rate ermitteln, so wählen Sie den zweiten Reiter aus. Dort geben Sie als erstes Ihre Darlehenssumme an - entweder tippen Sie sie ins dafür vorgesehene Feld ein oder schieben den rot gekennzeichneten Regler auf der rechten Seite auf die entsprechende Summe. Darunter wählen Sie in gleicher Weise die Dauer der Kreditrückzahlung in Monaten sowie den Effektivzins in Prozent aus. Wenn Sie nun rechts auf das graue Feld „Berechnen“ klicken, zeigt Ihnen das Tool Ihre Monatsrate an. Zudem ermittelt es Ihre Gesamtausgaben für Zins und Tilgung während der Laufzeit des Kredits.

Möchten Sie die Höhe Ihres Effektivzinses ermitteln, auch mit Restschuldversicherung, so klicken Sie auf den dritten Reiter. Geben Sie als erstes Ihre Kreditsumme an, indem Sie sie ins dafür vorgesehene Feld tippen oder sie mithilfe des rot gekennzeichneten Reglers auf der rechten Seite auswählen. Geben Sie darunter in gleicher Weise Ihre monatliche Kreditrate sowie den Zeitraum der Kreditrückzahlung in Monaten an. Das Tool rechnet Ihnen dann auf Basis Ihrer Angaben Ihren tatsächlichen Effektivzins inklusive Kosten der Restschuldenversicherung aus.

Weitere Kreditrechner & Tools

Artikel zum Thema Kredite

Dominante Scheichs Warum Katar über die Deutsche-Bank-Fusion entscheidet

Premium
Viele Aktionäre sehen die mögliche Fusion von Deutscher Bank und Commerzbank auch wegen kultureller Differenzen skeptisch. Eine Schlüsselrolle kommt zwei Milliardären aus Katar zu – und ihrem Vertreter im Aufsichtsrat.
von Melanie Bergermann und Cornelius Welp

Bertram Rickmers Das Comeback des Pleite-Reeders

Die Insolvenz der Rickmers Reederei kostete Anleger mehr als 250 Millionen Euro. Jetzt kehrt der ehemalige Besitzer Bertram Rickmers zurück, mit einer neuen Reederei und Schiffen. Das sagt viel über die Branche.
von Jacqueline Goebel

EuGH Millionenhilfe für italienische Bank war rechtens

Die Banca Tercas hat 2013 etwa 300 Milliarden Euro Unterstützung erhalten. Die EU-Kommission sah darin eine wettbewerbsverzerrende Staatsbeihilfe.

Deutsche Bank und Commerzbank „Ein Zusammenschluss entbehrt nicht einer gewissen Ironie“

Der von der Regierung forcierte Zusammenschluss könnte die beiden Großbanken stärker machen, glaubt Fusionsexperte Michael Grote. Dabei will die Politik überdimensionierte Finanzriesen eigentlich in die Schranken weisen.
Interview von Mark Fehr

Finanziers Moody's warnt vor Brexit-Risiken für deutsche Hypothekenbanken

Noch konnte der harte Brexit nicht abgewendet werden. Die besonders auf dem britischen Markt tätigen Hypothekenbanken steuern auf ungewisse Zeiten zu.

Wirtschaft und Pressefreiheit Wie Erdogan die Türkei in die Krise treibt

Die türkische Wirtschaft ist zum ersten Mal seit 2008 in einer Rezession. Daran ist nicht zuletzt Präsident Erdogans restriktive Politik gegen Journalisten und Menschenrechtler schuld.
von Philipp Mattheis

US-Notenbank Banken müssen sich derzeit nicht gegen Abschwung absichern

Durch die Entscheidung der Federal Reserve müssen die Banken kein weiteres Kapital zum Schutz gegen einen künftigen Konjunkturabschwung vorhalten.

Umfrage Jeder Zweite hat kein Vertrauen in Banken

Das Misstrauen in die Banken ist groß. Besonders durch die Finanzkrise sei der Ruf der Branche stark geschadet worden, findet eine Studie.

Exklusives Ranking Versicherungen bieten oft die besseren Baukredite

Wer einen Kredit für die neue Traumimmobilie sucht, kann sich nicht nur bei Banken umschauen. Versicherungen bieten oft sogar bessere Konditionen. Ein exklusives Ranking zeigt die besten Angebote.
von Mark Fehr

A380 Deutschland könnte auf Airbus-Kredit sitzenbleiben

Die Produktion des Airbus A380 soll 2021 mangels Nachfrage eingestellt werden. Doch die Kosten für die Entwicklung des Flugzeugs hat der Flugzeugbauer bisher nur zu einem Drittel getilgt. Die deutschen Steuerzahler...
WirtschaftsWoche

Nr. 13 vom 22.03.2019

Wer schützt die Vermieter?

Immobilienbesitzer sind das neue Feindbild der Republik. Mietpreisbremsen, Regulierungswahn und Enteignungen sollen ihre Rendite drücken – verschärfen aber die Wohnungsnot.

Folgen Sie uns